Direkt zum Inhalt springen

 Schwarzarbeit

Schwarzarbeit

Keine Schwarzarbeit. Arbeit korrekt melden

Unter «Schwarzarbeit» werden verschiedene Formen der Missachtung arbeitsbezogener Melde- und Bewilligungspflichten verstanden. Im Allgemeinen geht es um das Sozialversicherungs-, Ausländer- und Steuerrecht.
Schwarzarbeit hat zahlreiche negative Auswirkungen.
Es ist daher wichtig, dass Schwarzarbeit konsequent verhindert und bekämpft wird.

Vermuten Sie Schwarzarbeit?

Das Arbeitsinspektorat nimmt Meldungen entgegen, diese werden streng vertraulich behandelt.

Benutzen Sie hierzu das Meldeformular Schwarzarbeit [pdf, 232 KB]

oder senden Sie uns eine E-Mail an: E-Mail Arbeitsinspektorat

Kontaktpersonen

Thomas Rhyner
Inspektor Arbeitsmarkt
Telefon: 055 646 6692
E-Mail Thomas Rhyner

Bruno Giger
Stellvertretung
Telefon: 055 646 6690
E-Mail Bruno Giger