Direkt zum Inhalt springen

 Schriftzug «Glarnerland»

Schriftzug «Glarnerland»

Die Vielfalt des Glarnerlandes prägt das Kantonsmarketing. Um dieser Vielfalt eine Wiedererkennung zu verleihen, kommt das einfache und klare Prädikat "Glarnerland" als offizieller Schriftzug zum Einsatz.  Während der Schriftzug "Glarnerland" bei der Verwaltung, den Gemeinden und den Partnern zum Einsatz kommt, findet das Kantonslogo mit dem heiligen Fridolin ausschliesslich in der Kantonsverwaltung Anwendung. Auch das Kantonswappen übernimmt die Funktion der Wiedererkennung. Seine Anwendung unterliegt dem Bundesgesetz zum Schutz öffentlicher Wappen und anderer öffentlicher Zeichen.

Den Schriftzug können Firmen, Organisationen oder Produkte anwenden, die im Kanton Glarus ansässig sind und deren Angebote sich mit dem Kanton und seinem Charakter identifizieren lassen. Ausserdem sollten sie den grössten Teil ihrer Wertschöpfung im Kanton Glarus generieren und Botschaften des Kantonsmarketings positiv nach aussen tragen.

Der Schriftzug ist auf Anfrage beim Kantonsmarketing erhältlich. Das Kantonsmarketing stellt ihn in den Datei-Formaten eps, jpg und pdf in rot und schwarz zur Verfügung. Für alle Anwendungen muss ein "Gut zum Druck" beim Kantonsmarketing eingeholt werden. Der Schriftzug ist in der Regel unten rechts Rand- oder Satzspiegelangeschnitten platziert. Er ist nie breiter als die Hälfte des Formates, worauf er platziert ist, und nie kleiner als 20 mm breit.

 

GLARNERLAND_SCHRIFTZUG_rot.jpg

GLARNERLAND_SCHRIFTZUG_schwarz.jpg