Direkt zum Inhalt springen

 Details

Der Regierungsrat erlässt den Richtplan 2018

Der neue Richtplan 2018 liegt vor. Er ist das Hauptinstrument der kantonalen Raumordnungspolitik und zeigt auf, wie sich der Kanton Glarus in den nächsten 15 bis 25 Jahren räumlich gezielt entwickeln soll.

Die Raumentwicklungsstrategie fokussiert dabei auf wenige, aber wichtige Handlungsfelder. Der Richtplan bedarf noch der Genehmigung des Landrats und des Bundes.

Medienmitteilung Richtplan 2018.pdf [pdf, 144 KB]