Direkt zum Inhalt springen

 Geschwindigkeitsüberschreitungen

Geschwindigkeitsüberschreitungen

Bei Geschwindigkeits­über­schreit­ungen werden folgende Massnahmen verfügt:

Innerorts

  • Überschreitung um 16 - 20 km/h: Verwarnung gemäss Art. 16a SVG
  • Überschreitung um 21 - 24 km/h: 1 Monat Entzug gemäss Art. 16b SVG
  • Überschreitung um 25 km/h und mehr: Mind. 3 Monate Entzug gemäss Art. 16c SVG

Ausserorts

  • Überschreitung um 21 - 25 km/h: Verwarnung gemäss Art. 16a SVG
  • Überschreitung um 26 - 29 km/h: 1 Monat Entzug gemäss Art. 16b SVG
  • Überschreitung um 30 km/h und mehr: Mind. 3 Monate Entzug gemäss Art. 16c SVG

Autobahn

  • Überschreitung um 26 - 30 km/h: Verwarnung gemäss Art. 16a SVG
  • Überschreitung um 31 - 34 km/h: 1 Monat Entzug gemäss Art. 16b SVG
  • Überschreitung um 35 km/h und mehr: Mind. 3 Monate Entzug gemäss Art. 16c SVG

Wer zum wiederholten Male gegen die Verkehrsregeln verstossen hat, wird härter angefasst (Kaskadensystem).