Direkt zum Inhalt springen

 Fachfrau | Fachmann Betriebsunterhalt

Fachfrau | Fachmann Betriebsunterhalt

Betriebsunterhalt

Fachpersonen im Beruf Betriebsunterhalt sind gefragte Arbeitskräfte. Sie tragen massgeblich dazu bei, Gebäude und deren Umgebung zu pflegen, instand zu halten sowie für die nötige Betriebssicherheit zu sorgen. Die Arbeit im Hausdienst ist sehr vielseitig und bietet speziell auch den Jahreszeiten entsprechend eine grosse Abwechslung in den täglichen Arbeiten. Fachpersonen Betriebsunterhalt verfügen zudem über ein gutes handwerkliches Geschick. Sie sind versierte Kenner in der Gebäudetechnik und arbeiten an den unterschiedlichsten, technischen Anlagen.

In diesem Beruf sind Phantasie und Kreativität wichtig. Die Berufsleute stehen oft vor neuen Problemstellungen und sind daher gefragt, eine solide, sichere und dauerhafte Lösung zu erarbeiten. Eine gelungene Lösung ist die die beste Visitenkarte. Eine Fachperson Betriebsunterhalt ist zugleich ein „Anpackertyp“ - körperliche Robustheit ist eine Voraussetzung. Sie verfügt zudem über grundlegende Kenntnisse in verschiedenen Berufsgruppen und muss mit den Fachspezialisten zielführende Gespräche führen.

Der Hausdienst ist eine wichtige Schnittstelle in jedem Betrieb und bietet daher eine Vielzahl von Kontakten, sei dies zum Beispiel mit Lehrpersonen, Handwerkern, Verwaltung, Lieferanten und Behörden. Mitarbeitende in einem Hausdienst sind loyal, ehrlich und pflegen einen respektvollen sowie freundlichen Umgang mit allen Menschen im beruflichen Umfeld.

Lehrstelle 2020:

Fachfrau | Fachmann Betriebsunterhalt - Schwerpunkt Hausdienst [pdf, 282 KB]

Infos:

Vorteile [pdf, 316 KB]

Links:

Lehrbetrieb www.gibgl.ch
Berufsinformation www.betriebsunterhalt.ch
Berufsinformationszentrum des Kantons Glarus www.biz-gl.ch
Berufsberatung Schweiz www.berufsberatung.ch