Direkt zum Inhalt springen

 Bestellung von lizenzierten swisstopo-Geodaten (nur für Auftragnehmer der Verwaltung)

Bestellung von lizenzierten swisstopo-Geodaten (nur für Auftragnehmer der Verwaltung)

Datenaustausch unter Behörden

Der Kanton Glarus ist dem «Vertrag Datenaustausch» (SR 510.620.3) zwischen Bund und Kantonen beigetreten. Im Rahmen des Vertrags können Geodaten der swisstopo bestellt und genutzt werden.

Verfügbare swisstopo-Geodaten

Beim Kanton vorhandene swisstopo-Geodaten können an Personen oder Firmen, die im direkten Auftrag für kantonale oder kommunale Verwaltungsstellen tätig sind, für diese Arbeiten abgegeben werden:

Bestellung

Die gewünschten Daten können per E-Mail an die Fachstelle Geoinformation bestellt werden. Folgende Angaben sind dabei erforderlich:

  • Nummern der bestellten Kartenblätter
  • Nummern der bestellten Orthofotos
  • Bestellung swissTLM3D ja/nein

Nutzungsbestimmungen swisstopo-Geodaten  [PDF]