Direkt zum Inhalt springen

 Public Newsroom

Public Newsroom

  • Sind die Alpen bald trockengelegt?

    Dossier Wasser • 120 Alpbetriebe gibt es im Kanton Glarus. Die Sömmerung von Vieh ist jedoch nur möglich, wenn eine ausreichende Wasserversorgung besteht. Das war in den letzten Jahren nicht immer der Fall. Nun hat der Kanton beim Bundesamt für Umwelt (BAFU) eine Forschungsstudie zu den Auswirkungen der Klimaveränderung auf die Wasserversorgung eingereicht.

  • Ins Schwarze getroffen

    Der Public Newsroom zeigt regelmässig ein Portrait aus der «Glarner Woche». Heute geht es um eine erfolgreiche, junge Schützin aus Amden, die ausserdem eine Lehrstelle als Töff-Mech sucht. • Von Angelika Tanner.

  • «Sound of Glarus» - Bereit für das Stadtfestival

    Glarner Agenda • Bald verwandelt sich der Rathausplatz in Glarus wieder in eine Showbühne für Schweizer Sounds und Stars aus aller Welt. Vom 22. bis 24. August rockt das Stadtopenair «Sound of Glarus» die kleinste Hauptstadt der Schweiz.

  • Arbeitsvergaben

    Regierungsratssitzung 20. August 2019 • Der Regierungsrat vergibt Aufträge in den Bereichen Software und Fahrzeuge.

  • Der Regierungsrat möchte eine Reduktion der Wildruhezonen prüfen

    Regierungsratssitzung 20. August 2019 • Der Regierungsrat schlägt vor, die Forderung des Memorialsantrags «Wildschutz mit Augenmass» umzusetzen. Die Änderung des Jagdgesetzes geht in die Vernehmlassung.

  • Personelles

    Regierungsratssitzung 20. August 2019 • Der Regierungsrat heisst neue Mitarbeitende willkommen.

  • Verkehrsinformation

    Strassensperrung Kerenzerbergstrasse, Abschnitt Britternwald

  • Landrat Matthias Auer tritt zurück

    Regierungsratssitzung 20. August 2019 • FDP-Landrat Matthias Auer reicht seinen Rücktritt per 30. September 2019 ein.

  • Grenzabstände: Zeitpunkt des Grundbucheintrags soll überprüft werden

    Regierungsratssitzung 20. August 2019 • Eine Motion fordert, dass das Näherbaurecht erst bei Baubeginn in das Grundbuch eingetragen sein muss. Der Regierungsrat kommt den Motionären entgegen und schlägt einen Kompromiss vor: Zwischen Baubewilligung und Baufreigabe soll eine schriftliche Zustimmung der Nachbarn genügen. Danach braucht es einen Grundbucheintrag.

  • Amtliche Vermessung ist nachgeführt

    Regierungsratssitzung 20. August 2019 • Der Regierungsrat genehmigt den Bericht über die amtliche Nachführung und die Schlussabrechnung.

  • Passbüro bereitet sich auf mehr Kunden vor

    Regierungsratssitzung 20. August 2019 • Das Passbüro soll am bestehenden Ort ausgebaut werden. Der Regierungsrat beschliesst eine Miet-Lösung für den zusätzlichen Raumbedarf.

  • kklick – Kunst kennt keine (Kantons-) Grenzen

    Departement Bildung und Kultur • Der Kanton Glarus tritt der kantonsübergreifenden Kulturvermittlungs-Plattform kklick bei. Die Plattform konnte sich in den Kantonen Appenzell Ausserrhoden, St.Gallen und Thurgau etablieren und wird rege genutzt. Mit dem Beitritt des Kantons Glarus erweitert sich der Kreis der beteiligten Kantone.

  • Lebensraum Wasser: Unsere Seen

    Dossier Wasser • Glarus gehört zu den wasserreichsten Kantonen der Schweiz. Seine vielen Seen stehen für Postkartenidylle und gute Wasserqualität. Christoph Jäggi, Abteilungsleiter Jagd und Fischerei, gibt Einblick in die vielseitig genutzten Lebensräume.

  • Auf Spurensuche in Glarus

    Der Public Newsroom www.gl.ch zeigt regelmässig ein Portrait aus der «Glarner Woche». Heute eine bewegende Geschichte eines Jungen aus dem Elsass, der im Zweiten Weltkrieg Zuflucht in Glarus fand – und nun Spuren aus jener Zeit sucht. • Von Beate Pfeifer

  • Holzkunst auf dem Rathausplatz

    5. Internationale HolzART-Woche in Glarus • Noch bis Freitagabend, 16. August sind Künstlerinnen und Künstler aus der ganzen Welt auf dem Rathausplatz an der Arbeit zu sehen.

  • Regierungsrat überprüft Wahlkreise

    Regierungsratssitzung 13. August 2019 • Der Regierungsrat beantwortet das Postulat «Überprüfung der Zuteilung der Landratsmandate auf die Wahlkreise als Folge der unterschiedlichen Bevölkerungsentwicklung in den drei Gemeinden».

  • Politische Bildung ist auf gutem Weg

    Regierungsratssitzung 13. August 2019 • «Der Weg zu einer Stärkung der politischen Bildung in der Volksschule ist geebnet.»

  • Kravatten und Foulards für kantonale Behörden

    Regierungsratssitzung 13. August 2019 • Regierung und Landrat in neuem Look.

  • Arbeitsvergabe

    Regierungsratssitzung 13. August 2019 • Der folgende Auftrag wurde vergeben.

  • Beitrag für Hinweisinventar schützenswerter Industrieobjekte

    Regierungsratssitzung 13. August 2019 • Glarner Zeugen der industriellen Vergangenheit werden in einem Inventar erfasst und beschrieben. Das Projekt wird aus dem Kulturfonds unterstützt.

  • Personelles

    Regierungsratssitzung 13. August 2019 • Der Regierungsrat heisst die neuen Mitarbeitenden willkommen und gratuliert zu den Dienstjubiläen.

  • Richtplan 2018: Regierungsrat beschliesst Anpassungen

    Regierungsratssitzung 13. August 2019 • Einzelne Kapitel des Richtplans 2018 werden von der Regierung im Sinne des Landrates abgeändert.

  • Kanton unterstützt Renaturierung von Hochmoor im Schwändital

    Regierungsratssitzung 13. August 2019 • Die Regierung spricht einen Kantonsbeitrag für die Renaturierung des grössten Hochmoors im Kanton Glarus.

  • Regierungsrat erachtet Memorialsantrag «Biodiversität im Kanton Glarus» als zulässig

    Regierungsratssitzung 13. August • Die Kantonsregierung beantragt dem Landrat den Memorialsantrag der Grünliberalen für zulässig zu erklären.

  • Regierung spricht Beiträge an Sanierung von Fabrikkamin in Ennenda

    Regierungsratssitzung 13. August 2019 • Die Anna-Göldi-Stiftung erhält Denkmalpflegebeiträge von Bund, Kanton und Gemeinde zur Sanierung des einsturzgefährdeten Fabrikkamins auf dem historischen Areal Jenny & Co. / Trümpyger in Ennenda.

  • 30 Männer sind genug. 30 Frauen auch.

    Gleichstellungskommission 8. August 2019 • Die Gleichstellungskommission des Kantons Glarus setzt sich mit der Kampagne «30 Männer sind genug. 30 Frauen auch» für einen höheren Frauenanteil im Landrat ein.

  • Gut gerüstet für die Zukunft – Deine Lehrstelle beim Kanton Glarus

    Eine Lehre in der öffentlichen Verwaltung ist vielfältig und bildet alle Lebensbereiche ab. Bewirb Dich jetzt!

  • Die Waldbrandgefahr steigt

    Departement Bau und Umwelt 25. Juli 2019 • Die Abteilung Wald und Naturgefahren beurteilt die aktuelle Waldbrandgefahr als erheblich. Das sehr warme Sommerwetter lässt die Waldbrandgefahr ansteigen.

  • Glarus an der Fête des Vignerons

    Am Sonntag, 28. Juli ist der Kanton Glarus Gast an der Fête de Vignerons in Vevey. Gleichzeitig präsentieren sich die Kantone Jura, Basel-Stadt und Basel-Landschaft.

  • Personal Kantonale Verwaltung

    Regierungsratssitzung 4. Juli 2019 • Folgende Mitarbeitende werden begrüsst und verabschiedet.

  • Geld für den Freulerpalast

    Regierungsratssitzung 4. Juli 2019 • Bedeutende Objekte erhalten Denkmalpflege-Beiträge.

  • «Klimawandel ist eine wichtige Aufgabe»

    Regierungsratssitzung 4. Juli 2019 • Beantwortung Interpellation «Klimapriorität im Kanton Glarus»

  • ‹Informatik› wird obligatorisch an der Kantonsschule

    Regierungsratssitzung 4. Juli 2019 • Das Grundlagenfach Informatik wird auf das Schuljahr 2019/20 eingeführt. Die damit verbundenen Änderungen der Verordnung über die Aufnahme in die Kantonsschule und über die Promotion am Gymnasium der Kantonsschule werden auf den 1. August 2019 in Kraft gesetzt.

  • Mehr Geld für Prämienverbilligung

    Regierungsratssitzung 4. Juli 2019 • Die Glarner Regierung schlägt ein neues Modell für die Prämienverbilligung der Krankenkassen vor. Es ist mit jährlichen Mehrkosten von 1 Mio. Franken zu rechnen.

Seite 2 von 2