Direkt zum Inhalt springen

 Parlamentarier-Skirennen

Parlamentarier-Skirennen

Das 56. Ostschweizer Parlamentarier-Skirennen findet 2020 im Kanton Glarus statt.

Aktive und ehemalige Parlamentarierinnen und Parlamentarier, Angehörige des Eidg. Parlamentes und der Regierungen sowie der kantonalen Gerichte aus den Kantonen AI, AR, GL, GR, SG, SH, SZ, TG, TI, ZH sowie des Fürstentums Liechtenstein treffen sich zum jährlichen, bereits traditionellen, Ostschweizer Parlamentarierskirennen. Organisiert wird der kameradschaftliche Anlass im Jahre 2020 durch den Kanton Glarus. Das OK besteht aus den Landräten Jacques Marti (OK-Präsident), Hans Rudolf Forrer, Toni Gisler, Hans-Jörg Marti, Hans-Heinrich Wichser und dem Kreiskommandanten Walter Rhyner. Wir werden alles daran setzen, dass sich die Gäste im Glarnerland wohl fühlen, Kontakte pflegen können aber sich auch in einem fairen Wettkampf um Hundertstel-Sekunden messen können.

Termin: Freitag, 6. März 2020, Riesenslalom mit Rangverlesen und Nachtessen in Braunwald/GL.

Der Versand der Voranzeige ist Ende Mai 2019 erfolgt. Diese kann auch hier heruntergeladen werden:

Voranzeige Ostschweizer Parlamentarier Skirennen 2020 [pdf, 129 KB]

Die offizielle Ausschreibung sowie die Anmeldeformulare werden im Januar 2020 versandt und gleichzeitig hier veröffentlicht.

Auskünfte:
OK-Präsident
Jacques Marti
+41 55 640 39 39
jacques.martiNULL@marti-rechtsanwaelte.ch