Kriminalpolizei

Beschrieb

Die Kriminalpolizei ist für die Bearbeitung der Kriminalstrafverfahren zuständig und unterstützt auch die Regionalpolizei.

Gliederung

Die Kriminalpolizei besteht aus den Fachdiensten Fahndung/Ermittlung, Innenfahndung und dem Kriminaltechnischen Dienst.

Fahndung/Ermittlung

Führt Ermittlungen und Fahndungen bei strafbaren Handlungen durch:

  • Illegalem Handel und Konsum von Betäubungsmitteln
  • Vermögensdelikten (Einbruchdiebstahl, Betrug, umfangreiche Fahrzeugdelikte etc.)
  • Kapitalverbrechen (Tötungsdelikte, Raub etc.)
  • Sexualstraftaten (Pornographie, sexuelle Handlungen mit Kindern etc.)
  • Nationalen und internationalen Rechtshilfeersuchen

Innenfahndung

Die Innenfahndung kann als „Rückwärtiges“ für das Polizeikorps in kriminalpolizeilichen Belangen bezeichnet werden. Das Sekretariat der Kriminalpolizei befindet sich ebenfalls bei der Innenfahndung.
Die wichtigsten Aufgaben der Innenfahndung sind:

  • Führung der kriminalpolizeilichen Geschäftskontrolle
  • Ausschreibung von Personen, Fahrzeuge und Sachen im Ripol
  • Erstellen von Statistiken für interne und externe Stellen
  • Erstellen von kriminalpolizeilichen Lagebildern intern und ostpol.ch
  • IT-Ermittlung
  • Staatsschutz / Nachrichtendienst

Kriminaltechnischer Dienst

Bus Kriminaltechnischer Dienst