Militär und Zivilschutz

Die Hauptabteilung MZ vollzieht die bundes- und kantonsrechtlichen Vorschriften in den Bereichen

  • der Militärverwaltung
  • des Wehrpflichtersatzes   
  • des Zivilschutzes

Unsere Dienstleistungen

  • Wir betreuen Wehrpflichtige von der Rekrutierung bis zur Entlassung aus der Militärdienstpflicht.
  • Wir sind verantwortlich für den Bezug der Wehrpflichtersatzabgabe im Kanton Glarus
  • Wir beraten und unterstützen die Gemeinden und die Zivilschutzorganisation in der Erfüllung ihrer Zivilschutzaufgaben.
  • Wir bilden Schutzdienstpflichtige aus.
  • Wir koordinieren und unterstützen im Verbundsystem Bevölkerungsschutz die kantonalen und kommunalen Vorsorge- und Vorbereitungsmassnahmen für die Katastrophen- und Nothilfe durch die Partnerorganisationen Polizei, Feuerwehr, Gesundheitswesen, technische Betriebe und Zivilschutz. Wir bilden die Gemeindeführungsorganisationen aus.
  • Wir stellen bei Katastrophen und Notlagen die ersten Massnahmen der Kantonalen Führungsorganisation und die Zusammenarbeit mit der Armee sicher.
  • Wir retablieren die persönliche Ausrüstung der Angehörigen der Armee.
  • Wir unterhalten Armeematerial.

Leihmaterial: Wir vermieten Material wie auch Speiseträger, Kochkisten usw. auch an Private. Rufen Sie uns an!

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 17.00 Uhr
Donnerstag: bis 17.30 Uhr
oder nach Vereinbarung

Am Mittwoch ist die Persönliche Ausrüstung geschlossen.

Standort

Zeughaus GlarusMilitär und Zivilschutz
Landstrasse 38
Postfach 936
8750 Glarus

Telefon: 055 646 68 50
Fax: 055 646 68 79
E-Mail Militär und Zivilschutz

 



Unsere Partner sind

  • das Bundesamt für Bevölkerungsschutz (BABS) Startseite des BABS
  • die Schweizer Armee Startseite der Armee 
  • die Militärverantwortlichen der Glarner Gemeinden
  • die Organisationen des Sicherheitsverbund Schweiz und der Steuerverwaltung auf der Ebene des Bundes und der Kantone sowie insbesondere des Kantons Glarus