WUWEG - Fachgruppe Prävention Glarnerland

WUWEG bietet auf die Bedürfnisse des Kantons Glarus angepasste Angebote und Massnahmen im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung. Dazu gehört, dass wir auf Sekundarstufe I im Auftrag des Departements Finanzen & Gesundheit einen Suchtpräventionstag anbieten und das Lehrmittel Freelance promoten.

Unser Suchtpräventionstag besteht aus verschiedenen Modulen, die den Anforderungen der jeweiligen Klassen angepasst werden. Im Mittelpunkt stehen dabei die Themen Alkohol, Tabak, Cannabis sowie soziale Netzwerke und Online-Sucht. Der Unterricht ist interaktiv und erlebnisorientiert gestaltet und soll die Selbstreflektion anregen.

Um die Wirksamkeit zu erhöhen, bieten wir zusätzlich einen Elternabend. Neben einem Fachreferat erhalten die Eltern die Möglichkeit, sich in moderierten Kleingruppen auszutauschen und zu vernetzen. Dabei sollen insbesondere die Erziehungskompetenzen gestärkt werden.

Bei Fragen zu diesem oder weiteren Präventionsangeboten von WUWEG stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Über uns
Die interdisziplinäre Fachgruppe WUWEG ist seit dem Jahr 2004 im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung tätig. In dieser Zeit wurden fast 5000 Schüler/-innen unterrichtet und hunderte Eltern erreicht. Ein überwiegender Teil der Unterrichtsmaterialien und Lernhilfen werden von WUWEG entwickelt - immer unter Berücksichtigung der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse wie auch gesellschaftlichen Trends. Als Non-Profit-Organisation ist WUWEG bestrebt, möglichst effizient und verantwortungsbewusst zu handeln sowie einen Beitrag zu einer nachhaltigen Gesellschaft zu leisten.

Kontakt

WUWEG
Fachgruppe Prävention Glarnerland
Asylstrasse 30
Postfach 917
8750 Glarus

E-Mail WUWEG
Telefon: 079 194 09 42

Anmeldung für Präventionstag und Informationen darüber:
Anmeldeformular Schulen  [PDF, 29.0 KB]

Das Team

Vorstand
Präsident: Andreas Kaufmann, dipl. Ing. FH, MAS Prävention & Gesundheitsförderung 
Vizepräsident: Markus Kälin, Co Leitung offene Jugendarbeit GL Süd
Leitung Finanzen und Administration: Martina Hämmerli, kaufmännische Angestellte

Referenten
Leiter Bildung: Fabio Sulzer, dipl. Sozialpädagoge HF
Maya Hefti, dipl. Sozialarbeiterin FH BSc
Franziska Linder, dipl. Sozialpädagogin FH BSc
Jonas Marti, M.A. Sekundarstufe I (cand.)
Susan Hämmerli, dipl. Pflegefachfrau HF

Fachlicher Beirat
Dr. phil. Sabine Dahler
Sabine Jenny, lic. phil., MAE, Pflegefachfrau HF 
Dr. S. Kammerecker, Journalistin und Ärztin

Spendeninformation

WUWEG Spendeninfos  [PDF, 269 KB]

 

Lehrerinformationen

 

WUWEG bietet auf die Bedürfnisse des Kantons Glarus angepasste Angebote und Massnahmen im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung. Dazu gehört, dass wir auf Sekundarstufe I im Auftrag des Departements Finanzen & Gesundheit einen Suchtpräventionstag anbieten und das Lehrmittel Freelance promoten.

Unser Suchtpräventionstag besteht aus verschiedenen Modulen, die den Anforderungen der jeweiligen Klassen angepasst werden. Im Mittelpunkt stehen dabei die Themen Alkohol, Tabak, Cannabis sowie Soziale Netzwerke und Online-Sucht. Der Unterricht ist interaktiv und erlebnisorientiert gestaltet und soll die Selbstreflektion anregen.

Um die Wirksamkeit zu erhöhen, bieten wir zusätzlich einen Elternabend. Neben einem Fachreferat erhalten die Eltern die Möglichkeit, sich in moderierten Kleingruppen auszutauschen und zu vernetzen. Dabei sollen insbesondere die Erziehungskompetenzen gestärkt werden.

Bei Fragen zu diesem oder weiteren Präventionsangeboten von WUWEG stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.