Lehrstellen

Die Lehrstellen in einer öffentlichen Verwaltung führen zu wertvollen zwischenmenschlichen Kontakten in fast allen Lebensbereichen. Von Geburt bis zum Tod ist der Mensch in all seinen Lebensphasen mit der Verwaltung verbunden und beansprucht die Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung.

Der Kanton Glarus bildet Lernende in den folgenden Berufen aus:


Kauffrau/Kaufmann 


Informatiker/in
Fachrichtung Systemtechnik


Fachfrau/Fachmann
Information & Dokumentation

Auswahlverfahren:

Im August werden die offenen Lehrstellen für den nächstjährigen Lehrbeginn in verschiedenen Medien (Amtsblatt, Homepage, Berufsberatung, Südostschweiz) publiziert. Zwischen August und Oktober findet das Auswahlverfahren statt.

Bei der Bewertung der Bewerbung wird das ganze Dossier (Bewerbungsbrief, Lebenslauf, Inhalt, Gestaltung) berücksichtigt. Auch die Durchschnittsnoten der Oberstufenzeugnisse sowie der Notenverlauf fliessen in die Bewertung ein. Die bei der Vorauswahl erfolgreichen Kandidatinnen und Kandidaten werden zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Bei Eignung rundet ein Schnuppertag das Auswahlverfahren ab.

Kontakt:

Frau Martina Sirna, Ausbildungsverantwortliche
Tel. 055 646 61 35
E-Mail Martina Sirna

Kanton Glarus
Personaldienst
Rathaus
8750 Glarus