Stethoskop.jpg

Fahreignungsuntersuch ab 75

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 15. Juni 2018 die Erhöhung der Alterslimite für die verkehrsmedizinische Kontrolluntersuchung von 70 auf 75 Jahre per 1. Januar 2019 in Kraft gesetzt.

Ab dem 01.10.2018 werden bis zum 75igsten Geburtstag keine Aufgebote für die verkehrsmedizinischen Kontrolluntersuchungen versandt. Alle Personen, welche vorher noch ein Aufgebot erhalten, müssen die Untersuchung noch absolvieren.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen